Tiergestützte Interventionen auf dem Hof Terhürne

 

Da es in unserer Stressgesellschaft immer lauter und hektischer wird, bieten wir ab Juli 2015, eine tiergestützte Intervention auf dem Hof Terhürne an.

 

Ziel

  •  Entspannen und dem Alltag entfliehen
  • Tieren begegnen, anfassen und mit ihnen umgehen
  • zur Ruhe kommen
  • Informationen zur Haltung und Umgang mit den Tieren bekommen

 

Rahmenbedingungen

  • der Hof ist barrierfrei
  • das Angebot ist vom Wetter unabhängig
  • der Hof liegt sehr Nah an der A1

 

Allgemeines

  • ausgebildete Tiere und Fachpersonal vor Ort
  • Kenntnisse über verschiedenste Einschränkungen von Menschen
  • Termine nach Absprache