Merkmale eines guten Unternehmens

Gerade in den letzten Jahren kommen immer mehr Institute mit Tiergestützter Therapie in die Städte, woran erkenne ich aber nun, ob es eine qualitativ hochwertige Einrichtung ist?

 

  • Leitung ist Fachkraft für Tiergestützte Intervention, Mitarbeiter haben den Sachkundenachweis nach § 11 Tierschutzgesetz
  • Mitarbeiter haben lange Berufserfahrungen in helfenden Berufen
  • Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung mit Tieren, kommen selbst vom Bauernhof oder haben selbst die Tiere die im Einsatz sind
  • Die Tiere sind gesund, werden nur gesund eingesetzt, und werden vom Veterinäramt regelmässig kontrolliert, es liegt die Genehmigung nach §11 vor.
  • Die Tiere werden nur ein bis zweimal tgl. eingesetzt
  • Nicht nur der Klient steht im Vordergrund sondern auch das Tier
  • Die Preise sind bei mind. 70 € die Stunde vor Ort - alles darunter kann nicht die Kosten decken
  • Die Tiere sind alle geimpft und gechipt - der Besitzer zeigt ihnen dies ohne Probleme, mind. 1 x jährl. erfolgt pro Tier eine Tierärztli. Gesundheitsprüfung
  • Hygienische Aspekte werden eingehalten z.B. Reinigung der Arbeitsflächen, Hände, Boxen etc.